Träger für hohe Miederhose

Träger für hohe Miederhose

Beitragvon BlaueRose » 26 April 2014, 00:29

Hallo ihr Nähbegabten,

ich hab mir vor kurzem diese Miederhose zugelegt. Jetzt ist aber das Problem, dass sie im Sitzen fast ein bisschen hoch ist und deswegen oben sich dann runter rollt. Hab ihr Ideen wie ich sie am besten mit Trägern oder direkt am BH befestigen kann? Dabei sollte sich die befestigung aber auch shcnell lösen lassen, wenn ich mal wohin muss...

Würde mich über Ideen freuen.
LG
Rose

(Ich hoffe das Forum ist ok, wenn nicht bitte verschieben)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK Empfehlung: 32GG/H/HH • EU Empfehlung: 70H+
Alte BH-Größe: 75E/80E
UBU: 69 • 78 cm
BU: 99 • 103 • 115 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 55
Registriert: 10.07.2013
Danke: 21
 
BH-log
Erstberatung

Re: Träger für hohe Miederhose

Beitragvon hailfall » 26 April 2014, 00:37

Vielleicht mit ein art von hosenträger oder wie bei strapse?
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 36F • EU 80F
UBU: 88 • 92 cm
BU: 110 • 110 • 112 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 398
Registriert: 10.02.2014
Wohnort: Düsseldorf
Danke: 46
 
BH-log

Re: Träger für hohe Miederhose

Beitragvon Kaylin » 26 April 2014, 14:58

Ich hab eine ähnliche tatsächlich immer bis unters UBB hochziehen können - und sie dann dort quasi so ein bißchen eingeklemmt. Vielleicht reicht das schon?
"They might or they might not," said Winnie-the- Pooh. "You never can tell with bees." [A.A.Milne, Winnie-The-Pooh]
Benutzeravatar
Redakteurin
BH-Größe: UK 38H/40GG • EU -
Alte BH-Größe: 95/100/105 D
UBU: 93 • 103 cm
BU: 123 • 125 • 137 cm
 
Beiträge: 2031
Registriert: 08.05.2012
Danke: 41160
 
BH-log
Erstberatung

Re: Träger für hohe Miederhose

Beitragvon BlaueRose » 26 April 2014, 22:33

Ich vermute schon, dann muss ich es nur irgendwie schaffe den Rand, nach der Toilette immer wieder dahin bekommen. das wird eh immer aufwendig ...
Benutzeravatar
BH-Größe: UK Empfehlung: 32GG/H/HH • EU Empfehlung: 70H+
Alte BH-Größe: 75E/80E
UBU: 69 • 78 cm
BU: 99 • 103 • 115 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 55
Registriert: 10.07.2013
Danke: 21
 
BH-log
Erstberatung

Re: Träger für hohe Miederhose

Beitragvon Miss L » 4 Mai 2014, 15:11

Kann man nicht vielleicht so Haken drannähken, wie man sie bei Bhs findet, an denen man die Träger abmachen kann?
Oder gar sowas ähnlich wie Hosenträger?

Ich habe das einrollproblem übrigens auch immer. Bei Leggings und Strumpfhosen ist es besonders nervig. Eine Strumpfhose, die ich habe, ist auch extrem hoch, so dass ich sie unter den Bh schieben kann.
Wenn du eine einfache, praktikablöe Lösung gefunden hast, dann lass es mich wissen.
Viele Grüße
Miss L
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34G • EU 75I/J
Alte BH-Größe: 80 C (später 36FF/F)
UBU: 78 • 85 cm
BU: 105 • 109 • 111 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 1106
Registriert: 01.06.2011
Wohnort: NRW
Danke: 9434
 
BH-log
Erstberatung

Re: Träger für hohe Miederhose

Beitragvon karma » 4 Mai 2014, 15:45

Ich glaube als weitere Option gibt es die "Träger", die Spanx auch hat, diese kleinen Haken/Schleifen, die man am BH Steg mit Druckverschluss einhängen kann (und wohl auch hinten). Wie bequem das ist bzw wieviel das die Hose vom Rollen/Runterrutschen abhält, keine Ahnung. *kopfkratz*
If you never did, you should. These things are fun and fun is good. - Dr. Seuss
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30F (ehm. 32F) • EU 
Alte BH-Größe: 75C/80D
UBU: 66 • 74 cm
BU: 89 • 84 • 92 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 4976
Registriert: 23.03.2013
Wohnort: Österreich
Danke: 266690
 
BH-log
Erstberatung

Zurück zu Bastelecke – Abändern, Reparieren, Selbernähen von BHs uvm.