Silikonbänder in Bikini einfügen

Re: Silikonbänder in Bikini einfügen

Beitragvon Genova » 7 Juli 2015, 22:21

Es gibt auf jedenfall Wäschegummi mit Silikonschicht zum Einnähen. Einfach mit der Maschine mit Zickzackstich in einer passenden Garnfarbe, dabei solltest du aber unbedingt noch eine Schicht Papier (z. B. Backpapier) zwischenlegen, weil sonst Stichplatte oder Füßchen an den Streifen Kleben bleiben und es ekliges Gewurschtel gibt. Aber da dein Bikini ja wahrscheinlich schon ein Gummi hat, wäre das entweder sehr dick oder du müsstest das alte vorher raustrennen.

Ich wäre ja etwas radikaler und würde einfach eine Kartusche transparentes Silikon aus dem Baumarkt auftragen. :D
Verkaufe:

30D Diverse
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30D, 28E • EU 65D, 60F
UBU: 65 • 67 cm
BU: 81-83 • • 85 cm
 
Beiträge: 247
Registriert: 19.07.2010
Danke: 723
 
BH-log

Vorherige

Zurück zu Bastelecke – Abändern, Reparieren, Selbernähen von BHs uvm.