76/91-91-95 Rocknina

Archiv zum "Schmökern". Vgl. dazu auch den Thread Anleitung zur Archivsuche
Forumsregeln
Vor dem Erstellen eines Threads lies bitte alle Informationen im Thema Zur Beratung: Vermessung der Brust und andere Informationen.
Bitte beachten: Wir empfehlen Ausgangsgrößen und begleiten bei der Suche nach dem letztendlich optimal passenden BH.

76/91-91-95 Rocknina

Beitragvon Rocknina » 17 September 2010, 11:38

Hallo ihr Lieben!

Ich bin durch loveletters4you.de auf euer Forum gestoßen und bin begeistert darüber, was ihr hier für Wunder vollbringt :)
Ich hoffe ihr könnt auch mir helfen, endlich die richtige BH-Größe zu finden.

Meine Maße:
Unterbrustumfang eng: 76
Unterbrustumfang locker: 81
Brustumfang stehend: 91
Brustumfang vornüber gebeugt: 95
Brustumfang liegend: 91

Ich bin 19 Jahre alt, 172cm groß und wiege ca. 65kg. Ich war nie schwanger und habe nie gestillt.

Wie sehen die Brüste aus? Wie sind sie beschaffen? Sind sie fest oder eher weich? Vielleicht hängend? Liegen die Brüste eng beineinander oder ist der Abstand auf dem Brustbein größer? Meine Brüste sind eher fest und hängen nicht, von der Form her liegen beide Brüste zwischen Typ 1 und 2, wobei die linke Brust eher Richtung Typ 2 tendiert als die rechte. Ich würde sagen, sie liegen etwas weiter auseinander, der Abstand auf dem Brustbein beträgt ca. 2 cm.
Bist du vielleicht am Abnehmen? Nein
Hast du irgendwelche ernste Krankheiten, die relevant sein können? Nein
Ist die Brust asymmetrisch? Wie groß ist der Unterschied zwischen den beiden Brüsten? Meine linke Brust ist um einiges größer. Von vorne fällt es auf den ersten Blick nicht jedem sofort auf (mir natürlich schon), aber von der Seite ist es deutlich zu sehen und man fühlt es auch. In BH’s ist es oft so, dass sich auf der linken Seite schon ein kleines Brötchen bildet, auf der rechten Seite hingegen noch etwas Luft im BH ist.
Hast du Brust-OPs hinter dir? Nein
Welche BHs hast du bisher getragen (Typ, z. B. T-Shirt-Bra, Push-up, Bügel-BH, Sport-BH, ungepolsterter Bügel-BH etc., Größen)? Wie saßen sie? Waren sie dir bequem? Was hat dir bei ihnen gestört? Schneiden die Körbchen [nicht] in die Brust ein? Sitzt das UBB parallel zum Boden oder rutscht es Richtung Nacken? Umfassen die Bügel die ganze Brust? Wird die Brust vom BH gut gehalten oder fällt sie heraus bei kleinen Bewegungen?
Ich trage fast immer Push-up BH’s von H&M, Esprit usw. in Größe 80A, wobei ich evtl. vorhandene Kissen dann rausnehme. Die meisten davon sind auch ziemlich bequem, ich bin erst durch dieses Forum darauf gekommen, dass sie wohl doch nicht so recht passen. Meistens rutscht das UBB Richtung Nacken, die Brust wird von den Bügeln überhaupt nicht umfasst (meine Brüste sitzen ziemlich stark in den Achseln). Gehalten werden die Brüste eigentlich schon, allerdings fallen sie leicht raus, wenn ich auf der Seite liege. Wenn ich einen BH nach eurer Anleitung anziehe, bilden sich eigentlich bei allen BH’s Brötchen. Das hält aber nicht lange an, denn nach kurzer Zeit fällt alles, was ich in den BH zusätzlich „hineingeschaufelt“ habe, wieder raus.
Ich war (nachdem ich mich hier viel eingelesen hatte) auch schon einkaufen und habe mal ganz andere Größen probiert (75 C und D). 75C war mir überraschenderweise zu klein, 75D hat im Prinzip gepasst, aber das kam auf die BH-Form an (die Bügel schneiden bei allen BHs mehr oder weniger unten in die Rippen ein, das kenn ich so garnicht). Der BH sammelt jetzt alles ein, auch in den Achseln, aber wenn ich ein T-Shirt drüberziehe, sieht man überhaupt keinen Unterschied zu meinen alten BHs. Ich habe dann auch mal einen 70er mit den Körbchen auf dem Rücken probiert, aber das war schon wirklich sehr sehr eng, darin würde ich mich glaube ich nicht wohlfühlen. Ich schätze also, dass ich ein 75er Band brauche. Oder habe ich nur ein ungünstiges Modell erwischt?
Was erwartest du von den BHs und von der Beratung hier?
Ich möchte einen BH, der meine Brüste optisch vergrößert (deswegen trage ich immer Push-ups), eine schöne Form macht (H&M macht leider ziemlich platt von der Seite) und natürlich gut stützt. Ich kann sehr schlecht einschätzen was genau mir passt und worauf es ankommt, schließlich habe ich auch nie gemerkt, dass meine ganzen BH’s im Grunde nicht passen... ich würde gerne auch meine europäische Größe wissen.

Ich habe Bilder mit einem neuen, einigermaßen passenden BH in 75D (und mit anderen, die nicht so gut passen) gemacht, wäre es sinnvoll, diese in die Galerie zu stellen?

Ich danke euch bereits vielmals für eure Hilfe!
Lg Nina :)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32DD/E • EU 
Alte BH-Größe: 80A
UBU: 70 • 80 cm
BU: 93 • 92 • 94 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 1824
Registriert: 17.09.2010
Wohnort: Mittelfranken
Danke: 3160
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: 76-81/91-91-95 Rocknina

Beitragvon Rocknina » 17 September 2010, 12:03

Nachtrag: Beim Lesen der Anleitung zur Galerie habe ich festgestellt, dass ich die Fotos völlig falsch gemacht habe (falsches Anziehen, falsche Haltung usw.), ich müsste also alles nochmal machen. Wenn es nötig ist, werde ich das natürlich tun :)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32DD/E • EU 
Alte BH-Größe: 80A
UBU: 70 • 80 cm
BU: 93 • 92 • 94 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 1824
Registriert: 17.09.2010
Wohnort: Mittelfranken
Danke: 3160
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: 76-81/91-91-95 Rocknina

Beitragvon omega6 » 17 September 2010, 14:39

Hallo nina und *wilkommen* im Forum,

es ist natürlich sinnvoll, die Bilder in die Galerie zu stellen. Falls der BH überhaupt nicht passt, können wir dir zumindest sagen, wie und wo es nicht passt - somit kriegst auch etwas besseres Auge dafür, wie ein BH richtig sitzen soll.
Ließ bitte nochmal die Anleitung zur Galerie, wie du deinen Beitrag vorbereiten sollst und schick diesen an die Gruppe "Galerie-Beiträge".

lg
omega6
"Heut mach ich mir kein Abendbrot, heut mach ich mir Gedanken." - Wolfgang Neuss Bild

Right where it belongs...
Meine aktuelle Flohmarktangebote
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 30FF/30G • EU 
Alte BH-Größe: 75E
UBU: 68 • 74 cm
BU: 94 • • 99 cm
 
Beiträge: 10824
Registriert: 11.03.2009
Wohnort: Nürnberg
Danke: 1779835
 
BH-log
Steckbrief

Re: 76-81/91-91-95 Rocknina

Beitragvon Rocknina » 17 September 2010, 21:23

Hallo,

ich habe jetzt Bilder an die Galerie geschickt. Einmal in einem schwarzen BH in Größe 80A und einmal in einem roten BH in Größe 75D. Beide sind von H&M und haben in etwa denselben Schnitt.
Ich hoffe das hilft euch bei der Beratung! :)

Lg Nina
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32DD/E • EU 
Alte BH-Größe: 80A
UBU: 70 • 80 cm
BU: 93 • 92 • 94 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 1824
Registriert: 17.09.2010
Wohnort: Mittelfranken
Danke: 3160
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: 76-81/91-91-95 Rocknina

Beitragvon lemonada » 19 September 2010, 13:59

... na dann leg ich mal los *sonne*

Auf den Fotos war gut zu sehen, dass das 75er Band zu weit war. Ich würde dir ein 70er empfehlen. Die Körbchengröße kann ich auf Grund der seltsamen Konstruktion schlecht beurteilen.

Anhand deiner Maße denke ich, dass die 32DD/E ganz gut passen könnte, aber eher E. Das bestätigen auch die Bilder, denke ich. Das wären dann die kontinentalen Größen 70E/F/(G) (bei Change 70DD/E/(F)).

Mit einem gut passenden BH wirken deine Brüste automatisch größer als in BHs von beispielsweise H&M. Wenn du optisch trotzdem noch was rausholen möchtest, kannst du es mit gepaddeten Modellen probieren, vorallem Half Cups, die von Masquerade sind sehr beliebt.

Ich könnte mir vorstellen dass auch die Balconette BHs der Marke Cleo gut für dich geeignet sind. Für den Anfang empfehlen wir zum testen meist den Panache Tango II Balconette und Panache Ariza sowie den Freya Pollyanna (die fallen größengetreu aus), aber ich glaube die sind alle nichts für dich *kopfkratz*

Wie das mit der Galerie funktioniert, weißt du ja jetzt schon, richtig anziehen kannst du BHs auch.. hast du erstmal noch Fragen?
Benutzeravatar
Inaktives Team-Mitglied
 
Beiträge: 5365
Registriert: 14.03.2010
Danke: 325301
 

Re: 76-81/91-91-95 Rocknina

Beitragvon Rocknina » 19 September 2010, 14:48

Erstmal vielen Dank für die Beratung! :)

Ich würde mir gerne die von dir empfohlenen Modelle zulegen, optisch gefallen mir die meisten. Ich nehme an, diese Marken gibt es in deutschen Geschäften nicht, so dass ich sie mal anprobieren könnte, also werde ich sie wohl online bestellen müssen.
Kannst du mir vielleicht einen OnlineShop empfehlen, wo ich die Marken Masquerade und Cleo gut bekomme? Ich stelle mir das Bestellen in England schwierig vor, denn ich habe weder eine Kreditkarte, noch habe ich jemals mit Paypal irgendwo bezahlt (oder gehts auch ohne?).
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32DD/E • EU 
Alte BH-Größe: 80A
UBU: 70 • 80 cm
BU: 93 • 92 • 94 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 1824
Registriert: 17.09.2010
Wohnort: Mittelfranken
Danke: 3160
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: 76-81/91-91-95 Rocknina

Beitragvon Josel » 19 September 2010, 15:31

Rocknina hat geschrieben:Erstmal vielen Dank für die Beratung! :)

Kannst du mir vielleicht einen OnlineShop empfehlen, wo ich die Marken Masquerade und Cleo gut bekomme? Ich stelle mir das Bestellen in England schwierig vor, denn ich habe weder eine Kreditkarte, noch habe ich jemals mit Paypal irgendwo bezahlt (oder gehts auch ohne?).


In England gehts meines Wissens nicht ohne Kreditkarte oder Paypal. Es gibt allerdings noch Lace... www.lace.de, die haben auch Masquerade und Cleo im Angebot, allerdings sind die um einiges teurer als die englischen Onlineshops.

Es ist gar nicht so schwierig, ein Paypalkonto zu eröffnen. Ich finde es mittlerweile enorm praktisch und Probleme hatte ich auch noch nie. Mit Paypal kannst du z. B. bei figleaves (riesen Auswahl, netter Service) und brastop (runtergesetzte Modelle) einkaufen.
Querstreifen machen dick - aber wer isst schon Querstreifen?

Flohmarkt-Angebote:
Tango Balconette Heather 28GG,
Tango Balkonette schwarz 28H,
Shock Absorber B109 30GG
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30G • EU 
Alte BH-Größe: 80B
UBU: 69 • 71 cm
BU: 97 • 97 • 104 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 471
Registriert: 11.07.2010
Danke: 419
 

Re: 76-81/91-91-95 Rocknina

Beitragvon hayashi » 19 September 2010, 17:48

Wenn du in Norddeutschland wohnst, kannst du auch in den LACE-Shop in Flensburg direkt gehen. Die Verkäuferinnen sind sehr nett und kompetent *daumenhoch*
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.
Weissagung der Cree

Flohmarktangebote: nicht breitbrustgeeignet, rauchfreier Haushalt, keine Haustiere
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30F • EU 
Alte BH-Größe: 75D
 
Beiträge: 20092
Registriert: 10.06.2010
Wohnort: Kölner Gegend
Danke: 8282022
 
BH-log

Re: 76-81/91-91-95 Rocknina

Beitragvon Rocknina » 19 September 2010, 18:45

Danke für den Tipp, aber ich wohne in Bayern.
Meint ihr, der Masquerade Antoinette wäre was für mich?
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 32DD/E • EU 
Alte BH-Größe: 80A
UBU: 70 • 80 cm
BU: 93 • 92 • 94 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Nein
 
Beiträge: 1824
Registriert: 17.09.2010
Wohnort: Mittelfranken
Danke: 3160
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: 76-81/91-91-95 Rocknina

Beitragvon Hannita » 20 September 2010, 14:47

Du kannst auch mal im entsprechenden Unterforum hier schaun, ob bei dir in der Nähe ein brauchbarer Laden ist :)
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32DD • EU 70E
Alte BH-Größe: 75B
UBU: 70 • 77 cm
BU: 92 • 94 • 97 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 1029
Registriert: 19.08.2010
Wohnort: München
Danke: 1230
 
BH-log
Steckbrief

Nächste

Zurück zu Erstberatungs-Archiv