Bh mit dünnem UBB gesucht!

Forum für kurze, allgemeine, vor allem personenbezogene Fragen, z. B. "suche einen Plunge in 36G". Auch wenn du nicht weißt, wo du deine Frage sonst stellen solltest, kannst du dich hier erkundigen.
Forumsregeln
Forum für kurze, allgemeine, vor allem personenbezogene Fragen, z. B. "suche einen Plunge in 36G". Auch wenn du nicht weißt, wo du deine Frage sonst stellen solltest, kannst du dich hier erkundigen. Inaktive Threads werden automatisch nach 30 Tagen gelöscht.
Bitte keine Threads öffnen zu den Themen:
– einzelne BH-Läden (auch online und allgemein über Einkäufe online), dazu solltet ihr die Fragen in entsprechenden Threads der einzelnen BH-Läden stellen, nach Bedarf natürlich neue Threads eröffnen: BH-Läden, BH-Läden und Einkäufe online
– einzelne BH-Marken und Modelle (diese besprechen wir in einzelnen BH-Marken/-Modellen Threads, bei fehlenden Unterforen, könnt ihr Threads aufmachen und wir werden sie nachher verschieben) Hier geht es lang zum Marken-Forum

Faustregel: wenn deine Frage auch für die Anderen interessant, wichtig, nutzbar sein könnte, stelle sie woanders. (und das wo kannst du hier nachfragen)

Bh mit dünnem UBB gesucht!

Beitragvon mirathx » 15 September 2017, 12:31

Hi :)
Ich habe wirklich nur eine kurze Frage: Und zwar suche ich Bhs mit dünnem Unterbrustband. Mit den meisten Bhs habe ich so starke Probleme, da sie mich (auch bei der richtigen Größe) einengen und ich nicht mehr richtig atmen kann. Hab dann vor ein paar Wochen den Monica Triangel Bh von Princess Tam Tam entdeckt und der schnürt mich kein bisschen ein! Das Unterbrustband ist wirklich sehr dünn. Das einzige Blöde ist, dass dieser Bh kaum Stabilität gibt. Ich glaube aber fast, dass dieses eingengende Gefühl daher kommt, dass mein Oberkörper vielleicht so kurz ist. Dass UBB sitzt dann immer weit unter den Brüsten, auch wenn ich meinen richtigen Umfang von 70cm nehme.
Vielleicht kennt ihr weitere Bhs, die ein dünnes UBB haben. Ihr würdet mir jedenfalls sehr damit weiterhelfen!! *ja*

Ich trage mittlerweile übrigens 70E!
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 70G
UBU: 75 • 80 cm
BU: 100 • 100 • 103 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 34
Registriert: 10.05.2015
Danke: 0 • 0
 

Re: Bh mit dünnem UBB gesucht!

Beitragvon Lambada » 15 September 2017, 14:49

Ich habe mir mal deinen EBT herausgesucht und die Ergänzung vom April diesen Jahres.
Von den dort angegebenen Maßen her rate ich dir, das Engegefühl nicht auf das UBB zu schieben sondern mal ein, besser noch zwei Cups grösser als 70E zu probieren. Ich vermute ganz stark, dass die Bügel des BHs zumindest seitlich auf dem Brustgewebe aufliegen - das erzeugt ein unglaubliches Engegefühl!


Mobil und unterwegs.
I'm an hourglass body type - with some extra minutes.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK Cleo/Panache 34H/36GG, Bravissimo 34HH • EU Ewa Michalak: 75J/80H
Alte BH-Größe: 95E
UBU: 82 • 87 cm
BU: 118 • 120 • 121 cm
 
Beiträge: 5278
Registriert: 09.02.2012
Wohnort: Schweiz
Danke: 149551
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Bh mit dünnem UBB gesucht!

Beitragvon mirathx » 15 September 2017, 15:33

Lambada hat geschrieben:Ich habe mir mal deinen EBT herausgesucht und die Ergänzung vom April diesen Jahres.
Von den dort angegebenen Maßen her rate ich dir, das Engegefühl nicht auf das UBB zu schieben sondern mal ein, besser noch zwei Cups grösser als 70E zu probieren. Ich vermute ganz stark, dass die Bügel des BHs zumindest seitlich auf dem Brustgewebe aufliegen - das erzeugt ein unglaubliches Engegefühl!


Mobil und unterwegs.



Bei den Bhs in 70E liegen die Bügel seitlich genau unter der Achsel, also auf den Rippen. In größeren Größen ist sehr viel Luft in den Cups. Meine Maße haben sich im Vergleich zu damals ja geändert und meine Brüste haben sehr an Volumen verloren. Mittlerweile sind es beim Brustumfang 12 cm weniger als damals *daumenhoch*
Wenns nur so einfach wäre ;)
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 70G
UBU: 75 • 80 cm
BU: 100 • 100 • 103 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 34
Registriert: 10.05.2015
Danke: 0 • 0
 

Re: Bh mit dünnem UBB gesucht!

Beitragvon hayashi » 15 September 2017, 15:59

soweit ich das sehe, haben sich die Maße folgend verändert

75 -> 71
80 -> 74
100 -> 91
100 -> 95
103 -> 98

*kopfkratz*
Wo da 12cm sind, kann ich leider nicht nachvollziehen. Mosquito hat dir ja eine Ankleide empfohlen. Ich denke, über diese kommen wir dem Problem deutlich schneller auf die Schliche und können gezielter weiterhelfen :)
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.
Weissagung der Cree

Flohmarktangebote: nicht breitbrustgeeignet, rauchfreier Haushalt, keine Haustiere
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30E; 30F • EU 
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 70 • 76-77 cm
BU: 90-92 • 90 • 94-95 cm
 
Beiträge: 19836
Registriert: 10.06.2010
Wohnort: Kölner Gegend
Danke: 8171964
 
BH-log

Re: Bh mit dünnem UBB gesucht!

Beitragvon Lambada » 15 September 2017, 16:00

Es ist gewiss nicht einfach, sonst gäbe es dieses Forum ja nicht.

Wir weisen immer auf die passenden Schnitte hin. Nicht jeder Schnitt passt in jeder Größe, sehr viele Frauen haben zum Beispiel kaum Volumen nach vorne in den Brüsten, dafür aber flächig breit am Körper liegendes Brustgewebe. Auch dafür gibt es passende BHs. Durch deine Gewichtsabnahme könnte es sein, dass du nun auch eher bei diesen Modellen fündig wirst.
Hast du die BHs von Cleo by Panache probiert? Ebenfalls passen könnten Modelle von Ewa Michalak und der Lepel Fiore Plunge.


Mobil und unterwegs.
I'm an hourglass body type - with some extra minutes.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK Cleo/Panache 34H/36GG, Bravissimo 34HH • EU Ewa Michalak: 75J/80H
Alte BH-Größe: 95E
UBU: 82 • 87 cm
BU: 118 • 120 • 121 cm
 
Beiträge: 5278
Registriert: 09.02.2012
Wohnort: Schweiz
Danke: 149551
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Bh mit dünnem UBB gesucht!

Beitragvon mirathx » 15 September 2017, 16:30

hayashi hat geschrieben:soweit ich das sehe, haben sich die Maße folgend verändert

75 -> 71
80 -> 74
100 -> 91
100 -> 95
103 -> 98

*kopfkratz*
Wo da 12cm sind, kann ich leider nicht nachvollziehen. Mosquito hat dir ja eine Ankleide empfohlen. Ich denke, über diese kommen wir dem Problem deutlich schneller auf die Schliche und können gezielter weiterhelfen :)


Hi! Tut mir Leid, da hab ich mich wohl ein bisschen zu unklar ausgedrückt. Diese "neuen" Maße waren die vom April. Mittlerweile sind es z. B. beim Brustumfang stehend ca 87-88 cm, also mindestens 12 cm weniger als beim Erstberatungsthread.
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 70G
UBU: 75 • 80 cm
BU: 100 • 100 • 103 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 34
Registriert: 10.05.2015
Danke: 0 • 0
 

Re: Bh mit dünnem UBB gesucht!

Beitragvon mirathx » 15 September 2017, 16:34

Lambada hat geschrieben:Es ist gewiss nicht einfach, sonst gäbe es dieses Forum ja nicht.

Wir weisen immer auf die passenden Schnitte hin. Nicht jeder Schnitt passt in jeder Größe, sehr viele Frauen haben zum Beispiel kaum Volumen nach vorne in den Brüsten, dafür aber flächig breit am Körper liegendes Brustgewebe. Auch dafür gibt es passende BHs. Durch deine Gewichtsabnahme könnte es sein, dass du nun auch eher bei diesen Modellen fündig wirst.
Hast du die BHs von Cleo by Panache probiert? Ebenfalls passen könnten Modelle von Ewa Michalak und der Lepel Fiore Plunge.


Mobil und unterwegs.


Ich schätze, dass die alle zu weit unten liegen werden. Von Cleo by Panache hatte ich schon einen Bh, aber keine Chance :(
Deswegen hatte ich mich ja so gefreut, endlich einen Bh geunden zu haben, der nicht einengt und direkt unter der Brust liegt.
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 70G
UBU: 75 • 80 cm
BU: 100 • 100 • 103 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 34
Registriert: 10.05.2015
Danke: 0 • 0
 

Re: Bh mit dünnem UBB gesucht!

Beitragvon funky_vaark » 15 September 2017, 16:44

Kannst du dich an das Modell erinnern (die Modelle sind ja auch bei einem Hersteller durchaus verschieden) und bei welchen Maßen zu ihn probiert hast? Es wäre außerdem sehr hilfreich, wenn du die Maße in deinem Profil noch aktualisieren könntest, damit wir möglichst wenig unklaren Punkte haben. :)
* Wissen ist Nacht * - Prof. Dr. Abdul Nachtigaller
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30DD/E • EU EM: 70DD
Alte BH-Größe: 70C (edc)
UBU: 69 • 75 cm
BU: 91 • 92 • 95 cm
 
Beiträge: 4872
Registriert: 13.03.2013
Danke: 209230
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Bh mit dünnem UBB gesucht!

Beitragvon mirathx » 15 September 2017, 17:21

funky_vaark hat geschrieben:Kannst du dich an das Modell erinnern (die Modelle sind ja auch bei einem Hersteller durchaus verschieden) und bei welchen Maßen zu ihn probiert hast? Es wäre außerdem sehr hilfreich, wenn du die Maße in deinem Profil noch aktualisieren könntest, damit wir möglichst wenig unklaren Punkte haben. :)


Das war der Andorra! Aber kann es sein, dass der gar nicht von Cleo ist, sondern von Panache selbst? Bei Cleo finde ich aber leider keinen mit dünnerem Ubb.
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 70G
UBU: 75 • 80 cm
BU: 100 • 100 • 103 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 34
Registriert: 10.05.2015
Danke: 0 • 0
 

Re: Bh mit dünnem UBB gesucht!

Beitragvon -_- » 16 September 2017, 01:32

Ich glaube ich weiß nicht so ganz was du mit'dünnem Unterbrustband'meinst.
Meinst du damit BHs deren Verschluss nur über eine Öse geht?
Oder wo das Unterbrust sehr stretchbar ist?
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30DD/E • EU 65E/F
UBU: 67 • 72 cm
BU: 90 • 88 • 93 cm
 
Beiträge: 60
Registriert: 11.02.2016
Danke: 1113
 

Nächste

Zurück zu Ich hab' mal 'ne kurze Frage!