Bh mit dünnem UBB gesucht!

Forum für kurze, allgemeine, vor allem personenbezogene Fragen, z. B. "suche einen Plunge in 36G". Auch wenn du nicht weißt, wo du deine Frage sonst stellen solltest, kannst du dich hier erkundigen.
Forumsregeln
Forum für kurze, allgemeine, vor allem personenbezogene Fragen, z. B. "suche einen Plunge in 36G". Auch wenn du nicht weißt, wo du deine Frage sonst stellen solltest, kannst du dich hier erkundigen. Inaktive Threads werden automatisch nach 30 Tagen gelöscht.
Bitte keine Threads öffnen zu den Themen:
– einzelne BH-Läden (auch online und allgemein über Einkäufe online), dazu solltet ihr die Fragen in entsprechenden Threads der einzelnen BH-Läden stellen, nach Bedarf natürlich neue Threads eröffnen: BH-Läden, BH-Läden und Einkäufe online
– einzelne BH-Marken und Modelle (diese besprechen wir in einzelnen BH-Marken/-Modellen Threads, bei fehlenden Unterforen, könnt ihr Threads aufmachen und wir werden sie nachher verschieben) Hier geht es lang zum Marken-Forum

Faustregel: wenn deine Frage auch für die Anderen interessant, wichtig, nutzbar sein könnte, stelle sie woanders. (und das wo kannst du hier nachfragen)

Re: Bh mit dünnem UBB gesucht!

Beitragvon stillesWasser » 19 September 2017, 20:56

Da stehen allerlei seltsame Dinge.

z. B. dass man bei der britischen Bandweite runtergehen muss gegenüber einer deutschen, kann ich so allgemein gar nicht bestätigen. *kopfkratz* Das finde ich eher marken- oder modellbezogen als länderbezogen, ich hab bei beiden Ländern die genau gleichen 2 UBW.

Und zum weiter unten sitzend: Ich finde, dass manche britische Marken (z. B. Panache, Elomi) vom Bügel weg mit dem Band nach oben ziehen, während zumindest bei meinen polnischen BHs gilt: UK Band ist ca. auf gleicher Höhe wie UK Bügel. Das kann man jetzt uminterpretieren zu Bügel sitzt tiefer bei den britischen, ich sehe es als Band sitzt höher bei d(ies)en britischen.
z. B. hier Sculptresse vs. Ava, Bügelunterrand gleichauf liegend.
IMG_5369.JPG
Dee Dee und Topaz
IMG_5369.JPG (33.75 KiB) 334-mal betrachtet


PS: Welche Marken gibt es eigentlich in Zwischengrößen? *kopfkratz*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 36H, 34H/HH/J • EU 75I/80I (Anita), 80K (Ava)
UBU: 78 • 85 cm
BU: 107 • 114 • 121 cm
 
Beiträge: 669
Registriert: 18.04.2015
Danke: 26196
 
BH-log

Re: Bh mit dünnem UBB gesucht!

Beitragvon hayashi » 19 September 2017, 21:12

@stilles Wasser: [sarkasmus an] du weißt doch, die Doppelbuchstaben! Das sind Zwischengrößen! [sarkasmus aus]
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.
Weissagung der Cree

Flohmarktangebote: nicht breitbrustgeeignet, rauchfreier Haushalt, keine Haustiere
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30E; 30F • EU 
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 70 • 76-77 cm
BU: 90-92 • 90 • 94-95 cm
 
Beiträge: 19840
Registriert: 10.06.2010
Wohnort: Kölner Gegend
Danke: 8171965
 
BH-log

Re: Bh mit dünnem UBB gesucht!

Beitragvon stillesWasser » 19 September 2017, 22:01

Ich hab den Eindruck gehabt, dass sie was anderes meinen. Aber vielleicht eh nicht, was weiß ich.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 36H, 34H/HH/J • EU 75I/80I (Anita), 80K (Ava)
UBU: 78 • 85 cm
BU: 107 • 114 • 121 cm
 
Beiträge: 669
Registriert: 18.04.2015
Danke: 26196
 
BH-log

Re: Bh mit dünnem UBB gesucht!

Beitragvon mirathx » 21 September 2017, 10:11

Ich hab mir jedenfalls den Fiore Plunge bestellt. Der müsste heute kommen. Dann dachte ich, dass ich einfach mal zwei Bhs von Amazon bestelle und schaue, wie die passen. Die beiden sind von der Firma Iris & Lilly. Einmal Herstellergröße 32DD und einer 32E. Der in 32DD passt perfekt und liegt schön in der Brustfalte, der andere rutscht runter und engt mich ein *nein* Hat mich gewundert, dass der eine mir so gefällt, obwohl er ein Schalen Bh ist.

Dieser passt:
Bilder aus urheberrechtlichen Gründen entfernt. - omega6

Dieser pass nicht:


Komisch, oder? Vor allem weil die auf den ersten Blick gleich ausschauen.
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 70G
UBU: 75 • 80 cm
BU: 100 • 100 • 103 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 34
Registriert: 10.05.2015
Danke: 0 • 0
 

Re: Bh mit dünnem UBB gesucht!

Beitragvon Dandelion » 21 September 2017, 15:51

Ich habe nicht ganz verstanden - es sind zwei verschiedene Modelle, das eine in der einen und das andere in der anderen Größe?
Wenn du vielleicht einen Link dazu setzen könntest und dazuschreibst, welcher dir in welcher Größe gepaßt hat?

Zusatz:
Ich habe die Bilder bei amazon gefunden, - so weit ich das sehe, sind das die identischen BHs, zumindest heißen beide BHs gleich: "Body Smooth".
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 38H/ HH • EU 85K/ 90H
Alte BH-Größe: 85J-95F, was es halt so gab
UBU: ca. 85cm • ca. 95cm cm
BU: 123 • 126 • 130 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 333
Registriert: 15.04.2016
Danke: 7222
 

Re: Bh mit dünnem UBB gesucht!

Beitragvon mirathx » 21 September 2017, 19:24

Dandelion hat geschrieben:Ich habe nicht ganz verstanden - es sind zwei verschiedene Modelle, das eine in der einen und das andere in der anderen Größe?
Wenn du vielleicht einen Link dazu setzen könntest und dazuschreibst, welcher dir in welcher Größe gepaßt hat?

Zusatz:
Ich habe die Bilder bei amazon gefunden, - so weit ich das sehe, sind das die identischen BHs, zumindest heißen beide BHs gleich: "Body Smooth".


Bin mir jetzt auch nicht mehr sicher. Ich dachte, dass das verschiedene sind.
Also der hat in Herstellergröße 32DD gepasst:
https://www.amazon.de/gp/product/B06Y4Z ... UTF8&psc=1

Und der war einengend und ist runtergerutscht:
https://www.amazon.de/gp/product/B01LWM ... UTF8&psc=1
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 70G
UBU: 75 • 80 cm
BU: 100 • 100 • 103 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 34
Registriert: 10.05.2015
Danke: 0 • 0
 

Re: Bh mit dünnem UBB gesucht!

Beitragvon Dandelion » 21 September 2017, 20:26

Ja, es sind die identischen BHs.
Body Smooth gibt es wohl noch als Plunge ("push up BH") und eine Variante ohne Bügel, aber beide sehen ganz anders aus.
Was das mit den Größen zu sagen hat, kann ich nicht beurteilen.
Wenn ich dich richtig verstanden habe, dann war 32DD weiter als 32E?
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 38H/ HH • EU 85K/ 90H
Alte BH-Größe: 85J-95F, was es halt so gab
UBU: ca. 85cm • ca. 95cm cm
BU: 123 • 126 • 130 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 333
Registriert: 15.04.2016
Danke: 7222
 

Re: Bh mit dünnem UBB gesucht!

Beitragvon Aldana » 21 September 2017, 21:01

Mir fallen 3 Erklärung ein, die einzeln oder in Kombi deine Probleme auslösen könnten.
1. Aufgrund der Anatomie deines Brustkorbes schieben sich die UBBs immer an eine bestimmte Stelle und je nach dem, wie der Bügel zum Band sitzt, kommt der an einer Stelle zu liegen, die drückt oder eben nicht.
2. Deine Brustfalte beschreibt in der inneren Hälfte einen sehr großen Radius, entsprechend brauchst du Bügel, die innen auch eher flach verlaufen (die sind selten, der Monica hat solche dem Bild zufolge).
3. Du hast viel Immediate Projection im Bereich der inneren Brusthälfte.

Findest du dich in irgendeiner der Beschreibungen wieder?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 365
Registriert: 15.11.2014
Danke: 0 • 87
 

Re: Bh mit dünnem UBB gesucht!

Beitragvon hayashi » 22 September 2017, 09:09

Wir spekulieren hier ziemlich. Am zielführendsten für dich wäre wohl eine Ankleide in der Galerie, mirathx
Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.
Weissagung der Cree

Flohmarktangebote: nicht breitbrustgeeignet, rauchfreier Haushalt, keine Haustiere
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 30E; 30F • EU 
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 70 • 76-77 cm
BU: 90-92 • 90 • 94-95 cm
 
Beiträge: 19840
Registriert: 10.06.2010
Wohnort: Kölner Gegend
Danke: 8171965
 
BH-log

Re: Bh mit dünnem UBB gesucht!

Beitragvon mirathx » 22 September 2017, 13:00

Aldana hat geschrieben:Mir fallen 3 Erklärung ein, die einzeln oder in Kombi deine Probleme auslösen könnten.
1. Aufgrund der Anatomie deines Brustkorbes schieben sich die UBBs immer an eine bestimmte Stelle und je nach dem, wie der Bügel zum Band sitzt, kommt der an einer Stelle zu liegen, die drückt oder eben nicht.
2. Deine Brustfalte beschreibt in der inneren Hälfte einen sehr großen Radius, entsprechend brauchst du Bügel, die innen auch eher flach verlaufen (die sind selten, der Monica hat solche dem Bild zufolge).
3. Du hast viel Immediate Projection im Bereich der inneren Brusthälfte.

Findest du dich in irgendeiner der Beschreibungen wieder?


Ich glaube, dass alles drei zutrifft!
Benutzeravatar
Alte BH-Größe: 70G
UBU: 75 • 80 cm
BU: 100 • 100 • 103 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 34
Registriert: 10.05.2015
Danke: 0 • 0
 

VorherigeNächste

Zurück zu Ich hab' mal 'ne kurze Frage!