Vor und Nachteile vom Halbbügel

Forum für kurze, allgemeine, vor allem personenbezogene Fragen, z. B. "suche einen Plunge in 36G". Auch wenn du nicht weißt, wo du deine Frage sonst stellen solltest, kannst du dich hier erkundigen.
Forumsregeln
Forum für kurze, allgemeine, vor allem personenbezogene Fragen, z. B. "suche einen Plunge in 36G". Auch wenn du nicht weißt, wo du deine Frage sonst stellen solltest, kannst du dich hier erkundigen. Inaktive Threads werden automatisch nach 30 Tagen gelöscht.
Bitte keine Threads öffnen zu den Themen:
– einzelne BH-Läden (auch online und allgemein über Einkäufe online), dazu solltet ihr die Fragen in entsprechenden Threads der einzelnen BH-Läden stellen, nach Bedarf natürlich neue Threads eröffnen: BH-Läden, BH-Läden und Einkäufe online
– einzelne BH-Marken und Modelle (diese besprechen wir in einzelnen BH-Marken/-Modellen Threads, bei fehlenden Unterforen, könnt ihr Threads aufmachen und wir werden sie nachher verschieben) Hier geht es lang zum Marken-Forum

Faustregel: wenn deine Frage auch für die Anderen interessant, wichtig, nutzbar sein könnte, stelle sie woanders. (und das wo kannst du hier nachfragen)

Re: Vor und Nachteile vom Halbbügel

Beitragvon Dandelion » 29 August 2017, 10:56

Es gibt wohl einige Hersteller, die Halbbügel anbieten.
Hier sieht man es noch einmal bei einer ganz anderen BH- Konstruktion: https://www.stellamccartney.com/at/stel ... 268ft.html

Ich vermute, Halbbügel und auch Magic Wires (sind wohl nicht identisch) könnten eine Reaktion darauf sein, dass viele Frauen Probleme mit zu langen und zu starren Bügeln haben?
Gibt es diese Produkte schon länger?
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 38H/ HH • EU 85K/ 90H
Alte BH-Größe: 85J-95F, was es halt so gab
UBU: ca. 85cm • ca. 95cm cm
BU: 123 • 126 • 130 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 332
Registriert: 15.04.2016
Danke: 7221
 

Re: Vor und Nachteile vom Halbbügel

Beitragvon Kaylin » 29 August 2017, 11:06

Wobei der zuletzt verlinkte BH mir ja eher wie eine Mogelpackung erscheint. Sprich, da ist imho schon ein ganzer Bügel - nur ist der eben aufgrund der Gesamtkonstruktion nicht so voll und rund wie beim "Standard-BH".

Ich hab sowas live wie gesagt noch nie gesehen - nicht in Vor-Fitting-Zeiten und hinterher auch nicht.
"They might or they might not," said Winnie-the- Pooh. "You never can tell with bees." [A.A.Milne, Winnie-The-Pooh]
Benutzeravatar
Redakteurin
BH-Größe: UK 38H/40GG • EU -
Alte BH-Größe: 95/100/105 D
UBU: 93 • 103 cm
BU: 123 • 125 • 137 cm
 
Beiträge: 2064
Registriert: 08.05.2012
Danke: 41167
 
BH-log
Erstberatung

Vorherige

Zurück zu Ich hab' mal 'ne kurze Frage!