Formen/Schnitte Überforderung

Forum für kurze, allgemeine, vor allem personenbezogene Fragen, z. B. "suche einen Plunge in 36G". Auch wenn du nicht weißt, wo du deine Frage sonst stellen solltest, kannst du dich hier erkundigen.
Forumsregeln
Forum für kurze, allgemeine, vor allem personenbezogene Fragen, z. B. "suche einen Plunge in 36G". Auch wenn du nicht weißt, wo du deine Frage sonst stellen solltest, kannst du dich hier erkundigen. Inaktive Threads werden automatisch nach 30 Tagen gelöscht.
Bitte keine Threads öffnen zu den Themen:
– einzelne BH-Läden (auch online und allgemein über Einkäufe online), dazu solltet ihr die Fragen in entsprechenden Threads der einzelnen BH-Läden stellen, nach Bedarf natürlich neue Threads eröffnen: BH-Läden, BH-Läden und Einkäufe online
– einzelne BH-Marken und Modelle (diese besprechen wir in einzelnen BH-Marken/-Modellen Threads, bei fehlenden Unterforen, könnt ihr Threads aufmachen und wir werden sie nachher verschieben) Hier geht es lang zum Marken-Forum

Faustregel: wenn deine Frage auch für die Anderen interessant, wichtig, nutzbar sein könnte, stelle sie woanders. (und das wo kannst du hier nachfragen)

Formen/Schnitte Überforderung

Beitragvon alelia » 18 Juli 2017, 11:38

Ihr Lieben,

ich bin seit langem wieder einmal hier. Ich habe mir vor 3 Jahren helfen lassen, die richtige Größe StillBH zu finden und bin jetzt erneut auf der Suche. Meine Brüste sind kleiner geworden, ich stille nur noch ganz wenig und habe mich bezüglich der Größe auch schon wieder eingelesen und umgeschaut. Allerdings bin ich von der Einteilung meiner Brustform etc. und den dazu passenden BH-Schnitten komplett überfordert. Ich tu mir da echt schwer einerseits zu verstehen, welche Brustform ich habe und dann dazu einen passenden Schnitt zu kennen. Ganz davon abgesehen dass ich dann wieder vor der Hürde stehe, dasjenige dann in einem Shop zu finden.

Soll ich erst einen neuen Fitting-Thread öffnen und dann wegen der Schnitte schauen oder gibts eine Möglichkeit das vorher schon zu durchschauen? Ich kann ja nichtmal genau angeben ob meine Brust jetzt breit, hoch, oval oder sonst was ist. *willnichtsehen*

Eure überforderte alelia
Benutzeravatar
Neuling
Schwanger: • am Stillen: ja, seit 24 Monaten
 
Beiträge: 9
Registriert: 06.08.2014
Danke: 0 • 0
 

Re: Formen/Schnitte Überforderung

Beitragvon stillesWasser » 18 Juli 2017, 18:26

Welche Modelle haben dir denn gut gepasst? Vielleicht kennt sie jemand hier und kann so auf andere schließen, die erfolgversprechend sind.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 36HH (34HH/J) • EU 80I (Anita)
UBU: 78,5 • 88,5 cm
BU: 108 • 112 • 122 cm
 
Beiträge: 615
Registriert: 18.04.2015
Danke: 24179
 
BH-log

Re: Formen/Schnitte Überforderung

Beitragvon Hobbitkeks » 18 Juli 2017, 18:48

Der Frage von stillesWasser schließ ich mich an. In welchem Größenbereich bewegst du dich denn (vor der Schwangerschaft/Stillzeit und jetzt)? Je nachdem lässt sich durch die Größe und das, was dir vorher gepasst hat, schon einiges eingrenzen und Tipps geben, was du probieren könntest.
Bist du neu hier?
> Ein guter Start sind die Einführung ins Forum und unsere Regeln.
> Infos über alle Arten von Bhs findest du im Brawiki.
> Deine Bhs passen nicht richtig? Hier geht's zur Erstberatung
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 28FF/30F • EU 
Alte BH-Größe: 70B, 75A
UBU: 62,5cm • 69cm cm
BU: 80,5cm • 79,5cm • 84cm cm
Schwanger: ja, 2. Trimester • am Stillen: nein
 
Beiträge: 6891
Registriert: 08.05.2011
Danke: 218534
 
BH-log
Erstberatung

Re: Formen/Schnitte Überforderung

Beitragvon alelia » 25 Juli 2017, 21:05

Ich hatte mir damals nur einen Still-BH von Panache in 2 Farben bestellt. Die passen aber mittlerweile nicht mehr richtig, weil sie glaub ich Fullcups sind, also obenrum auch recht viel Stoff, ohne Bügel oder feste Körbchen.

Meine Größe bewegt sich im Bereich von 28F (65F) - ich hab auf eigene Faust letztens bei einem Hunkem*ller 2 BHs in Größe 70 E gekauft und die passen schon relativ gut. Allerdings merke ich, dass es noch nicht 100% sind. Das UBB ist etwas locker, die Körbchen sitzen schon recht ok, aber bei einem Exemplar merke ich die Bügel unter der Brust. Der Steg liegt bei beiden nicht komplett an und bei einem sind die Körbchen nicht perfekt gefüllt.

Ich weiß nur eben nicht mal was das für Modelle/Schnitte sind, bzw. wie das heißt. Balconette sagt mir was, aber damit hat sichs dann auch schon. Einer meiner beiden neuen BHs läuft wohl als T-Shirt-BH aber da weiß ich dann auch schon nicht weiter. Ich weiß demnach aber auch nicht, was ich eigentlich brauchen würde und wie ich dann sowas finde, da die BHs ja in den Shops auch nicht unbedingt so einheitlich betitelt sind. Habt ihr Tipps?
Benutzeravatar
Neuling
Schwanger: • am Stillen: ja, seit 24 Monaten
 
Beiträge: 9
Registriert: 06.08.2014
Danke: 0 • 0
 

Re: Formen/Schnitte Überforderung

Beitragvon stillesWasser » 25 Juli 2017, 23:15

Das war dann wohl der Sophie, nehme ich an? Wenn dir der gepasst hat, würde ich sagen, dass du nicht sehr viel Halt brauchst. Von der Form her habe ich dunkel in Erinnerung, dass der eher für einiges Volumen im seitlichen Bereich gemacht war, nicht so sehr zur Mitte hin. Hab keine Fotos gemacht, weil mir der so gar nicht gepasst hat.

Bei den Größen musst du aufpassen, dass du nicht britische und EU-Körbchengrößen durcheinanderwirfst. UK 28F entspricht ca. einem EU 65G, wenn auch das Körbchen umgerechnet wird. Dann kann 70E vom Körbchen her zu klein sein, der nicht anliegende Steg spricht auch dafür.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 36HH (34HH/J) • EU 80I (Anita)
UBU: 78,5 • 88,5 cm
BU: 108 • 112 • 122 cm
 
Beiträge: 615
Registriert: 18.04.2015
Danke: 24179
 
BH-log

Re: Formen/Schnitte Überforderung

Beitragvon Hobbitkeks » 26 Juli 2017, 09:14

Pst, ein 28er UBB entspricht einem 60er in der EU-Größe, das wär dann also 60G.

Im Größenbereich von grob E-G sind meist diese Modelle hier einen Versuch wert: http://busenfreundinnen.net/viewtopic.php?f=872&t=50527. (Wenn du die Links anklickst, siehst du jeweils auch Bilder der Bhs, vllt. fällt es dir dann etwas leichter, die Schnitte zu erkennen).
Irgendwo hatten wir auch mal ne Schnittübersicht, die ich auf die Schnelle jetzt aber nicht finde, daher lass ich dir mal den Link zur Bravissimo-Schnittübersicht da. Und bitte beachten: Das, was in UK und hier im Forum als Halfcup bezeichnet wird, heißt in D oft Balconett/Dirndl-Bh. Ein deutscher T-Shirt-Bh ist meist ein englischer Plunge. Soviel zur weiteren Verwirrung ;).

Mal andersherum gefragt - was möchtest du denn? Einen gepaddeten (leicht gepolsterten) Bh oder einen ungepaddeten oder ist es dir egal?

Was auch oft sehr hilfreich ist, ist Bilder in die Galerie einzustellen (geschützer Bereich, der nicht über Suchmaschinen gefunden werden kann). An Bildern auch noch nicht perfekt passender Bhs können wir oft viel erkennen und dir Tipps geben, in welche Richtung sich das Weitersuchen lohnen könnte.
Bist du neu hier?
> Ein guter Start sind die Einführung ins Forum und unsere Regeln.
> Infos über alle Arten von Bhs findest du im Brawiki.
> Deine Bhs passen nicht richtig? Hier geht's zur Erstberatung
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 28FF/30F • EU 
Alte BH-Größe: 70B, 75A
UBU: 62,5cm • 69cm cm
BU: 80,5cm • 79,5cm • 84cm cm
Schwanger: ja, 2. Trimester • am Stillen: nein
 
Beiträge: 6891
Registriert: 08.05.2011
Danke: 218534
 
BH-log
Erstberatung

Zurück zu Ich hab' mal 'ne kurze Frage!