Die Cleo-Familien

Re: Die Cleo-Familien

Beitragvon lemonada » 15 Februar 2011, 18:37

Ich mag ihn auch nicht.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5353
Registriert: 14.03.2010
Danke: 325301
 

Re: Die Cleo-Familien

Beitragvon headology » 15 Februar 2011, 18:42

Also, Busenfreundinnen gesucht, die Erfahrung mit den anderen Schnitten haben!
Jenseits der drei Hauptvarianten brauchen wir noch Infos. :)
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10399
Registriert: 29.04.2009
Danke: 7591822
 

Re: Die Cleo-Familien

Beitragvon fitme » 15 Februar 2011, 20:12

Familie ungepaddete Plunges
Bobby, Jamie, Alex, Kara, Penny... Sally?


Ähm, also mein Penny ist gepaddet. ;)
***********************
Suchet, so werdet ihr finden!
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28D/28DD • EU 
Alte BH-Größe: 70A/B, 75A
UBU: 65 • 70 cm
BU: 78 • 77 • 81 cm
 
Beiträge: 178
Registriert: 26.01.2011
Wohnort: NRW
Danke: 3310
 
BH-log
Erstberatung

Re: Die Cleo-Familien

Beitragvon headology » 15 Februar 2011, 20:22

headology hat geschrieben:

Familie ungepaddete Plunges
Bobbie, Jamie, Alex, Kara...

lemo fragt: Kann es sein, dass Jamie und Alex Bravissimo-exclusiv waren?



Das kann wohl sein. Die Frage wäre nur, woran sich dann der Schnitt orientiert hat - sie werden ja keinen komplett neuen nur für Bravissimo entwickelt haben, oder?
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10399
Registriert: 29.04.2009
Danke: 7591822
 

Re: Die Cleo-Familien

Beitragvon lemonada » 15 Februar 2011, 20:29

Ich glaube das ist alles derselbe Schnitt. Jamie sieht etwas steiler aus, aber wahrscheinlich täuscht das nur.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5353
Registriert: 14.03.2010
Danke: 325301
 

Re: Die Cleo-Familien

Beitragvon Aletris » 30 Mai 2011, 13:19

Sally und Penny sind meines Erachtens nicht der gleiche Schnitt (obwohl sie mir in 32F beide zu klein sind :D ).
Der Penny 32FF saß bei mir prima, schnitt aber leider vor den Achseln unangenehm ein, so dass ich ihn nicht behalten habe. Der Sally 32F macht da keinerlei Probleme, und der 32FF vermutlich auch nicht. Die Bügel sind beim Sally glaube ich auch etwas breiter als beim Penny. Vielleicht tausche ich den Sally 32F noch in 32FF um, um das endgültig zu verifizieren... muss sowieso einen Umtausch machen.
Benutzeravatar
Inaktives Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34DD/E; 32F; 36DD • EU 75F (EU-Schnitte aber unpassend)
UBU: 72 • 80 cm
BU: 97 • 96,5 • 103,5 cm
 
Beiträge: 8068
Registriert: 12.04.2011
Danke: 4171198
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: Die Cleo-Familien

Beitragvon pina_colada » 6 Oktober 2011, 11:54

Ich glaub zur George-Familie könnte man auch noch den Alexa hinzufügen. Wenn das nicht der gleiche Schnitt ist wie der Sasha fress ich meine Socken :)
Imperfection is beauty, madness is genius, and it's better to be absolutely ridiculous, than absolutely boring. Marilyn Monroe
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28E • EU 60F
Alte BH-Größe: 80B/75C
UBU: 66 • 72 cm
BU: 87 • 88 • 90 cm
 
Beiträge: 1528
Registriert: 11.02.2010
Wohnort: Österreich/ Nähe Wien
Danke: 16695
 
BH-log
Erstberatung

Re: Die Cleo-Familien

Beitragvon headology » 6 Oktober 2011, 12:08

Danke für den Hinweis. *freunde*
Der war zum Zeitpunkt der Listenerstellung noch nicht angekündigt. Ich hab ihn jetzt ergänzt.
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10399
Registriert: 29.04.2009
Danke: 7591822
 

Re: Die Cleo-Familien

Beitragvon maria54321 » 6 November 2011, 21:12

Von dem, was ich bisher vom Bonnie gesehen habe, würde ich sagen das ist ein eigenständiger Schnitt, der nichts mit Lucy und Frances zu tun hat. Brooke kenne ich leider gar nicht.

Vom Volumen oben her scheint mir Bonnie tendenziell zwischen dem Schnitt von George und Lucy zu liegen, eventuell eher am George dran als am Lucy.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40GG/H (42G/GG) • EU gibt es nicht
Alte BH-Größe: 44/46 D/DD (Vanity Fair 535), 100-110 D/E/F
UBU: 99 • 109 cm
BU: mit BH 130 • 136 • 146 cm
Schwanger: nein, nur diät-schwanger ;-) • am Stillen: nein
 
Beiträge: 8102
Registriert: 26.01.2010
Danke: 3421369
 
BH-log

Re: Die Cleo-Familien

Beitragvon Aletris » 6 November 2011, 23:51

Ich hatte den Bonnie hier, soweit ich mich erinnere, saß er an mir genau so wie mein Lucy. Da ich bereits beim Lucy Achselbrötchenprobleme habe (und beim Bonnie logischerweise auch), habe ich den Bonnie zurückgeschickt (weil ich beschlossen habe, dass mir davon einer reicht).

Leider habe ich keinen exakten Schnittvergleich gemacht... ging gerade nicht.
Ich bin mir aber sehr sicher, dass die beiden zumindest ganz, ganz eng verwandt sind. *ja*
Benutzeravatar
Inaktives Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34DD/E; 32F; 36DD • EU 75F (EU-Schnitte aber unpassend)
UBU: 72 • 80 cm
BU: 97 • 96,5 • 103,5 cm
 
Beiträge: 8068
Registriert: 12.04.2011
Danke: 4171198
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

VorherigeNächste

Zurück zu Cleo