Cleo Marcie Balcony Bra

Re: Cleo Marcie Balcony Bra

Beitragvon Fuchsmaedchen » 23 November 2016, 00:31

Cleo by Panache - Marcie - Nude – 30DD

Meine Maße:
UBU: 65 • 71 cm
BU: 84 • 81,5 • 87 cm

Maße

UBB-Länge im lockeren Zustand: 63 cm
UBB-Länge im gedehnten Zustand: 76 cm
Länge eines Bügels: 22,5 cm
Breite eines Bügels: 15 cm
Höhe des Stegs: 6,5 cm
Breite des Stegs: 2,3 cm
Breite der Träger: 1,1 cm
Maximale/minimale Länge der Träger: 35 cm / 19 cm
UBB-Höhe unter der Achsel: 7,5 cm
UBB-Höhe am Verschluss: 3 cm
Anzahl der Verschluss-Häkchen: 3x2 Häkchen


***

Beschreibung

Material / Art des Stoffes 82% Polyamid, 14% Polyester, 4% Elastan.
Farbe Nude
Design Nudefarben mit hellen Polkadots, helle Spitze am oberen Körbchen und eine gepunktete Schleife auf dem Steg.
Verarbeitung Sehr gut. Mir sind keine abstehenden Fäden oder sonstige Mängel aufgefallen.
Träger Die Träger sind auf voller Länge regulierbar.


***

Subjektiver Eindruck

Dieser Marcie ist mein erster gefitteter BH. Ich habe gesehen, dass er schon öfters in dieser Größe vermessen wurde, aber da ich die Maße meines Marcies sowieso als Vergleichswert für neue BHs wissen wollte habe ich sie mit dazu in den Beitrag geschrieben. :)

Halt: Super.

Brustform: Schön rund und bei mir im Vergleich mit Curvy Kate Princess Balconette in 28E etwas hebender.

Bügel: Die Bügel lassen mir an den Seiten ein bisschen Luft, was mich aber nicht stört.

Dehnbarkeit des Unterbrustbandes: Angenehm fest.

Sonstiges: Ich finde die helle Spitze an der Oberseite des Körbchens so schön, wenn sie durch die Spitze meiner Unterhemden durchschimmert.

Aktuelle Verfügbarkeit: Gekauft habe ich meinen bei Figleleaves, gesehen auch bei Brastop.


Cleo by Panache - Marcie Brief - Nude – 10

Breite im lockeren Zustand: 36 cm
Breite im gedehnten Zustand: 42 cm
Höhe im lockeren Zustand: 21 cm

Meine Maße:
Direkt am Bund entlang gemessen 85, über dem Po 91.

Ich habe es auf gut Glück in Größe 10 mitbestellt und es passt wie angegossen. Ich trage sonst gerne Baumwollhipsters von H&M in Größe 36.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28E, 30DD • EU 
Alte BH-Größe: 70C
UBU: 65 • 71 cm
BU: 84 • 81,5 • 87 cm
 
Beiträge: 79
Registriert: 13.10.2016
Danke: 169
 
BH-log
Erstberatung

Re: Cleo Marcie Balcony Bra

Beitragvon Fuchsmaedchen » 2 Januar 2017, 23:29

Könnte mir jemand sagen, wie die Farbe Tangerine ausfällt? Auf den Bildern im Eingangspost und in den Onlineshops sieht die Farbe sehr blass und (für mich) fast schon rosatönig aus. Beim googlen bin ich aber auf Bilder gestoßen, auf denen die Farbe viel kräftiger und eindeutig orange wirkt.

Ich liebäugle schon länger damit und nun habe ich gesehen, dass er bei Figleleaves um 40% reduziert ist. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir weiterhelfen könnt! :)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28E, 30DD • EU 
Alte BH-Größe: 70C
UBU: 65 • 71 cm
BU: 84 • 81,5 • 87 cm
 
Beiträge: 79
Registriert: 13.10.2016
Danke: 169
 
BH-log
Erstberatung

Re: Cleo Marcie Balcony Bra

Beitragvon Hobbitkeks » 3 Januar 2017, 08:57

Ich hab ihn und er ist eindeutig orange, wenn auch eher ein eher kälterer und nicht so knallig.
Bist du neu hier?
> Ein guter Start sind die Einführung ins Forum und unsere Regeln.
> Infos über alle Arten von Bhs findest du im Brawiki.
> Deine Bhs passen nicht richtig? Hier geht's zur Erstberatung
Benutzeravatar
Bra-Fitterin
BH-Größe: UK 28E • EU 
Alte BH-Größe: 70B, 75A
UBU: 62,5cm • 69cm cm
BU: 80,5cm • 79,5cm • 84cm cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 6830
Registriert: 08.05.2011
Danke: 216527
 
BH-log
Erstberatung

Re: Cleo Marcie Balcony Bra

Beitragvon post-it » 3 Januar 2017, 20:21

Hat jemand eine Idee, was man machen kann, wenn der Steg zu sehr drückt? Ich habe den schwarzen Marcie in 28 F und der Steg drückt bei mir so extrem, dass ich sehr starke Abdrücke bekomme. Nach ein paar Tagen habe ich an der Stelle sogar eine Unterlagerung bekommen (bekomme ich sonst nie) und weil ich den BH trotzdem weiter getragen habe, habe ich an der Stelle jetzt eine weiße Narbe bekommen. Ich habe schon versucht, den BH mit Verlängerer im äußersten Häkchen unter mit einem unter geschobenen Wattepad zu tragen, bekomme aber trotzdem noch ziemliche Abdrücke. Das komische ist, dass ich den BH eigentlich bequem finde und den Steg gar nicht bemerke beim Tragen. Bei anderen Modellen hatte ich dieses Problem noch nie... Ich habe zwar schon Abdrücke nach dem Ausziehen, aber nicht so extreme. Hat jemand eine Idee, was man dagegen noch tun könnte? Ansonsten sitzt der BH wirklich gut und gefällt mir optisch so gut, da würde ich ihn ungerne wieder verkaufen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 30
Registriert: 06.05.2012
Danke: 1 • 0
 

Re: Cleo Marcie Balcony Bra

Beitragvon linali » 3 Januar 2017, 23:38

Das einzige, was bei mir geholfen hat, war die Kreuzgröße mit weiterem UBB zu nehmen. Ich habe auch immer gedacht, dass mir meine 30er Marcies perfekt passen, aber die 32er sitzen einfach noch einen Tick besser - ohne derartige Abdrücke und vor allem auch ohne, dass mir das Band zu labbrig wird.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30E/32DD • EU 70F
Alte BH-Größe: 70B, 75B, 80A
UBU: 71 • 76 cm
BU: 93 • 92 • 95 cm
 
Beiträge: 1343
Registriert: 22.03.2013
Danke: 81207
 
BH-log

Re: Cleo Marcie Balcony Bra

Beitragvon post-it » 4 Januar 2017, 11:19

Ja, das habe ich schon befürchtet. Das ist wirklich ärgerlich, weil der BH für meine Verhältnisse schon teuer war... Ich überlege, ob ich nicht lieber zwei Größen im UBB hochgehe, da er mir ja sogar mit Verlängerer noch zu eng ist.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 30
Registriert: 06.05.2012
Danke: 1 • 0
 

Re: Cleo Marcie Balcony Bra

Beitragvon linali » 4 Januar 2017, 13:38

Ich habe vielfach gelesen, dass die neueren Farbvarianten (ab Burgundy) etwas weiter ausfallen. Ich trage meinen Burgundy in 30 ohne Probleme, und auch den 32er in beige habe ich etwas kürzen müssen, weil er nicht mehr so eng war wie die früheren Farbvarianten.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30E/32DD • EU 70F
Alte BH-Größe: 70B, 75B, 80A
UBU: 71 • 76 cm
BU: 93 • 92 • 95 cm
 
Beiträge: 1343
Registriert: 22.03.2013
Danke: 81207
 
BH-log

Re: Cleo Marcie Balcony Bra

Beitragvon post-it » 5 Januar 2017, 21:34

Okay, danke für den Hinweis. :)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 30
Registriert: 06.05.2012
Danke: 1 • 0
 

Re: Cleo Marcie Balcony Bra

Beitragvon Fuchsmaedchen » 1 Februar 2017, 14:13

Die neue Saisonfarbe navy ist jetzt bei Figleleaves und Brastop erhältlich :)
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 28E, 30DD • EU 
Alte BH-Größe: 70C
UBU: 65 • 71 cm
BU: 84 • 81,5 • 87 cm
 
Beiträge: 79
Registriert: 13.10.2016
Danke: 169
 
BH-log
Erstberatung

Re: Cleo Marcie Balcony Bra

Beitragvon post-it » 2 Februar 2017, 20:21

linali hat geschrieben:Das einzige, was bei mir geholfen hat, war die Kreuzgröße mit weiterem UBB zu nehmen. Ich habe auch immer gedacht, dass mir meine 30er Marcies perfekt passen, aber die 32er sitzen einfach noch einen Tick besser - ohne derartige Abdrücke und vor allem auch ohne, dass mir das Band zu labbrig wird.

Ich muss nochmal was dazu schreiben. Ich habe jetzt das gleiche Problem auch mit dem Cleo Juna (schwarz). Ich hatte hier gelesen, dass das UB eher weit ausfällt, deshalb habe ich das UBB in 28 genommen. Jetzt merke ich aber nach längerem Tragen wieder, dass der Steg zu stark drückt... Woran kann das denn liegen? Liegt das wirklich am UBB oder kann es auch einfach an den Bügeln liegen? Kann man die vielleicht ein bisschen verbiegen? Ich sammle immer mehr BHs an, die ich nicht tragen kann. Ich merke das mit dem Drücken leider auch immer erst nach längerem Tragen. Ich habe bisher Cleo (Lucy, George), Ewa Michalak und Pour moi ausprobiert und hatte da nie das Problem.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 30
Registriert: 06.05.2012
Danke: 1 • 0
 

VorherigeNächste

Zurück zu Cleo