BiuBiu - Allgemein

Re: Wunsch: Winteroberteile

Beitragvon Maxima » 12 Oktober 2011, 16:00

head: bei der H&M-Jacke isses aber mit Mitte Po nicht weit her... Wenn mir normales H&M-XL passen täte, gingen mir 54cm (lass es in XL mal 58cm Länge sein) bis knapp über den Nabel.

Ich drück euch die Daumen, dass sich was tut mit etwas wärmerer Kleidung.

Hab mir gestern auch Pullis gekauft, befürchte aber, dass die nach der Wäsche auch eher sackig sein werden.
Ich brauch ja nicht nur viel Brust-Platz, sondern auch viel Po-Platz... Und viele Sachen, die brust- und taillentechnisch gehen, gehen Richtung Po gar nicht mehr. :-(
Benutzeravatar
Inaktives Team-Mitglied
BH-Größe: UK 40H/38HH/38J (40GG) • EU 
Alte BH-Größe: 95G
UBU: 97 • 106 cm
BU: 129 • • 139 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 814
Registriert: 25.02.2010
Danke: 3054
 
BH-log
Erstberatung

Re: Wunsch: Winteroberteile

Beitragvon Aqua » 12 Oktober 2011, 17:05

Bei allen sackigen Sachen finde ich es immer wieder toll die Taille mit einem Gurt zu betonen. In dem Weblog fullerfigurefullerbust zeigt die Authorin immer wieder tolle Kleidung, die sie mit Gürteln zu mehr kurvigtauglichen Kleidung macht.
Bist du neu hier?
> Einführung ins Forum und seine Regeln
> sowie BraWiki (Wissensammlung über BHlogie) und Erstberatung
sind ein guter Start!
> Allgemeine E-Mail: admin@busenfreundinnen.net
Benutzeravatar
Administratorin
BH-Größe: UK 36E • EU –
Alte BH-Größe: 75–80C
 
Beiträge: 11542
Registriert: 23.05.2008
Wohnort: Gdańsk / Polen
Danke: 438773
 
BH-log
Steckbrief

Re: Wunsch: Winteroberteile

Beitragvon Catlady » 13 Oktober 2011, 10:17

Naja vielleicht kann ja jemand der polnisch kann BiuBiu mal diesen Vorschlag machen?
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 34FF • EU 
Alte BH-Größe: 80D/80DD
UBU: 83 • 90 cm
BU: 102 • 104,5 • 110 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 63
Registriert: 14.07.2011
Danke: 0 • 1
 

Re: BiuBiu

Beitragvon Emily_November » 10 Januar 2012, 23:15

Ich bin super unsicher mit der Größe.

Aktuelle Maße:

Brust: 99cm
Taille: 79/80cm
(Bauch: 94cm
Hüfte: 110cm) - will damit nur ausdrücken, dass ich danach wieder breiter werde ;-)

Wenn ich tatsächlich bei BiuBiu eine Bluse bestelle, was nehme ich denn da?
Das Emilia-Oberteil passt mir in 38BB/BBB vermutlich am besten (ist bisher nur eine Vermutung, da mir 40 an der Taille zu weit war und B/BB obenrum eher eng). Ich weiß aber nicht, wie viel Rückschluss ich daraus auf die festen Materialien wie Blusen ziehen kann.

Ich möchte gerne die Vanity Fair ausprobieren und habe grundsätzlich echt Respekt vor der Bestellung, weil es hier auch schon einige Negativberichte gab.
Ich könnte ja 38BB und/oder 38BBB bestellen, was meint ihr?

Ist dieser Thread eigtl. der richtige Ort für die Frage?? Wenn nicht, bitte verschieben..

PS. Die Vanity Fair Blusen haben ja teilweise sehr seltsame Farben..
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30H • EU 
Alte BH-Größe: 80D
 
Beiträge: 260
Registriert: 02.10.2011
Danke: 187
 
BH-log

Re: BiuBiu

Beitragvon Mary » 10 Januar 2012, 23:48

Wieso seltsam? Ich find die sehr schön und bin sehr traurig, dass die mir leider nicht passen.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 38HH/J; noch Reste von 40HH • EU 
Alte BH-Größe: 95F/G
UBU: 94 • 100 cm
BU: 128 • • cm
 
Beiträge: 10911
Registriert: 02.08.2010
Danke: 29447
 
BH-log

Re: BiuBiu

Beitragvon Emily_November » 11 Januar 2012, 09:00

Naja, ich finde das Lila und das Pink schon extrem knallig. Ich hätte lieber was klassisches wie blau. Aber in den Größen, die für mich in Frage kommen, haben sie vor allem Lila und Pink und eben Weiß. Weiß könnte ich nehmen, müsste ich dann aber einfärben, da ich Weiß nicht tragen kann.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30H • EU 
Alte BH-Größe: 80D
 
Beiträge: 260
Registriert: 02.10.2011
Danke: 187
 
BH-log

Re: BiuBiu

Beitragvon Mary » 11 Januar 2012, 23:14

Naja. Also grundsätzlich finde ich es richtig gut das sie verschiedene Farben haben. Ich hab ja nachgeguckt und da finden sich neben den klassischen Farben wie weiß und hellblau auch schwarz, dunkelblau und knalligere Farben die rot, pink und lila. Das finde ich prinzipiell richtig richtig gut das es das gibt und nicht immer nur dieses furchtbare weiß und ganz dezent blau. Kommt natürlich darauf an wofür genau man es braucht, aber z. B. unter einem Blazer finde ich etwas Farbe total toll und da ist knallig in dem Fall - für mich - auch genau richtig. In der Farbe wie dieses fuchsia hatte ich damals ein Top an unter meinem schwarzen Blazer zu meiner Zeugnisübergabe. Und wir haben verschiedene Farben drunter ausprobiert und nur das was knallig war sah nach was aus, da waren wir uns alle einig. Das ist natürlich ne Frage dessen wie der Dresscode ist, wofür man die Bluse braucht und was einem so für Farben stehen. Für die Frauen die knallig nicht mögen gibts ja eben andere Farben.

Das deine Größe jetzt natürlich nur bei den Farben dabei ist, die du nicht so magst bzw dir nicht stehen ist natürlich blöd. Aber das ist ja irgendwie immer so, dass es an sich ganz viele Sachen bei biubiu gibt, aber in der Größe die man braucht nur die Hälfte da ist weil der Rest ausverkauft ist. :( Aber generell finde ich die Farben nicht "seltsam", da es ja auch klassische Farben gibt. *ja*
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 38HH/J; noch Reste von 40HH • EU 
Alte BH-Größe: 95F/G
UBU: 94 • 100 cm
BU: 128 • • cm
 
Beiträge: 10911
Registriert: 02.08.2010
Danke: 29447
 
BH-log

Re: BiuBiu

Beitragvon Kratze » 11 Januar 2012, 23:18

Kratze hat geschrieben:Ich könnte mir vorstellen, dass das mit dem Kurs zu tun hat: evtl rechnet Paypal einen für "uns" schlechteren Kurs als den offiziellen. Der offizielle ist ja sowas wie 1:4, und ich war recht überrascht, als Kinga mir den Paypal-Kurs sagte, der mehr sowas wie 1:3 war - was für mich gut 10 Euro mehr für die 80 Euro Bestellung war.


Red. Achtung, PayPal nimmt 2.5% für Währungsumrechnung. [headology]

Hmja, das würde aber auch nur 2 Euro ausmachen und nicht 10, oder?
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34F, 36E • EU 75F/G, 80E/F
Alte BH-Größe: 85C
UBU: 76 • 83 cm
BU: 98 • • 106 cm
 
Beiträge: 1673
Registriert: 14.04.2010
Wohnort: Mittelfranken
Danke: 205225
 
Steckbrief

Re: BiuBiu

Beitragvon Mieow » 11 Januar 2012, 23:24

Also, dass es so viel ausmacht kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen *kopfkratz*
Mir wurde neulich von Paypal ein Kurs von 1:4,37 angezeigt. Über meine Kreditkarte gab es einen Kurs von 1:4,49 - der Unterschied ist also schon deutlich da, hat (in dem Fall) auf ~ 70€ Bestellwert knapp 2€ ausgemacht.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30FF • EU -
Alte BH-Größe: 75D
UBU: 68 • 74 cm
BU: 94 • 93 • 96 cm
Schwanger: nein • am Stillen: nein
 
Beiträge: 1136
Registriert: 31.10.2010
Danke: 13113
 
BH-log
Steckbrief
Erstberatung

Re: BiuBiu

Beitragvon Emily_November » 12 Januar 2012, 08:30

Mary hat geschrieben:Das deine Größe jetzt natürlich nur bei den Farben dabei ist, die du nicht so magst bzw dir nicht stehen ist natürlich blöd. Aber das ist ja irgendwie immer so, dass es an sich ganz viele Sachen bei biubiu gibt, aber in der Größe die man braucht nur die Hälfte da ist weil der Rest ausverkauft ist. :( Aber generell finde ich die Farben nicht "seltsam", da es ja auch klassische Farben gibt. *ja*


Ok, da bist du wahrscheinlich einfach nur über das Wort gestolpert. Vielleicht wäre "außergewöhnlich" besser.
Und ja, als ich mit meinem *mann* mal ein Hemd kaufen wollte, war es auch schwierig, eine knallige Farbe zu bekommen und wir waren genervt davon, weil es ein festlicher Anlass war und er kein "langweiliges" Hemd tragen wollte (die knalligen Farben gab es nur in den "normalen" Größen, aber er braucht eben keine Standardgröße).
Bei mir ist die Bluse allerdings für ein Praktikum in einer Bank gedacht und darum wäre mir etwas klassisches lieber. Aber ich kann ja trotzdem die Farben einfach mal ausprobieren.
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30H • EU 
Alte BH-Größe: 80D
 
Beiträge: 260
Registriert: 02.10.2011
Danke: 187
 
BH-log

VorherigeNächste

Zurück zu Biu Biu