Abkürzungsverzeichnis / Fachbegriffe / Glossar

Hier findest du erste Informationen wie beispielsweise den Beitrag Wozu gibt es dieses Forum? Was erwartet mich hier?, aber auch Hinweise darauf wie man einen Beitrag verfasst.

Abkürzungsverzeichnis / Fachbegriffe / Glossar

Beitragvon Lottchen » 16 Februar 2011, 11:35

Alle wichtigen Abkürzungen der Busenfreundinnen, soll und kann ergänzt werden.

Kleiner Tip: Zum schnelleren Finden des gesuchten Begriffs die Browsersuche verwenden, z. B. mit STRG+F.

AMU - Augen-MakeUp (Glossar im Wiki der Beautyjunkies)
AT - Austria/Österreich
AU - Australien
BF - Busenfreundinnen
BH - Büstenhalter
BM - Brustmigration
BNWT - brand new with tags - brandneu mit allen Etiketten
BU - Brustumfang
CH - Schweiz
CZ - Tschechien
D/DE - Deutschland
CK - Curvy Kate (BH-Marke)
EM - Ewa Michalak (BH-Marke)
ES - Eisprung
FAQ - Frequently Asked Questions = Häufig gestellte Fragen
GB - Großbritannien
HG - Holy Grail / Heiliger Gral
HL - Hochlage (Die Zeit zwischen Temperaturumschwung und Ende des Zyklus / NFP-Fachbegriff. Wird hier im Forum benutzt um das zyklusbedingte Anschwellen der Brüste zu beschreiben.)
IE - Irland
KK - Kreditkarte
LE - Limited Edition
NFP - Natürliche, sympto-thermale FamilienPlanung (Mehr Infos: http://www.nfp-forum.de)
OiG - Orange im Glas
PL - Polen
PP - PayPal
SS - Abkürzung von Schwangerschaft. Hier im Forum aus offensichtlichen Gründen nicht so gern gesehen.
TL - Tieflage (Die Zeit zwischen Anfang des Zyklus und Temperaturumschwung / NFP-Fachbegriff. Wird hier im Forum benutzt um das zyklusbedingte Abschwellen der Brüste zu beschreiben.)
UBB - Unterbrustband
UBU - Unterbrustumfang
UK - United Kingdom = Vereintes Königreich (Großbritannien und Nordirland)

Red. BNWT hinzugefügt, 12.11.2011 [lemonada]
Red. Last Edit. | 24.01.2013 [headology]
"I got a dragon here, and I'm not afraid to use it." (Shrek)
Benutzeravatar
Inaktives Team-Mitglied
BH-Größe: UK 32G • EU --
Alte BH-Größe: 75C/80B
UBU: 73 • 78 cm
BU: 99 • • cm
Schwanger: • am Stillen: Ja
 
Beiträge: 5307
Registriert: 15.04.2009
Danke: 190544
 
BH-log
Steckbrief

Fachbegriffe

Beitragvon headology » 25 März 2011, 17:00

Dieser Beitrag richtet sich an alle Neulinge im Forum und soll einen ersten Überblick über die wichtigsten Begriffe bieten.

Wir benutzen hier im Forum viele selbst erfundene, aus dem polnischen übersetzte oder anderen Bereichen entnommene Vokabeln (vgl. auch den Bereich Einführung in die BHlogie mit dem BH-Lexikon und anderen wichtigen Informationen); dazu kommen viele englische Fachbegriffe sowie die üblichen Internetbegriffe, die vielen fremd sind, die sich nicht in Foren oder Chatrooms bewegen. Bei Fragen zu letzteren ist oft auch eine Suchanfrage bei Google oder Wikipedia hilfreich.

Falls ihr Fragen oder Anmerkungen habt, könnt ihr sie gerne unten anfügen.
Besonders freuen wir uns natürlich über Ergänzungen.



  • Balconette auch Balconnet-BH ist ein Modell mit weit außen angesetzen Trägern, wodurch die Brust zur Mitte gedrückt wird. Deutscher Ausdruck: Außenträger-BH. Neben den Trägern gibt es noch weitere Merkmale, vgl. bspw. Dirndl-BH oder Halbschale/Halfcup.
  • Basque, englisch für >> Corsage.
  • Brafitting: englischer Begriff für BH-Anpassung (wörtlich). Wurde von uns übernommen, da BH-Anpassung eher nach Änderungsschneiderei klingt. Eine Brafitterin ist entsprechend eine Frau, die BHs anpasst. Als Verb wird meist nur "fitten" für anpassen verwendet.
  • Breitbrust: Bezeichnung einer spezifischen Brustform, deren zentrale Eigenschaft ist, dass sie im Verhältnis zu ihrer Tiefe sehr breit ist. Vgl. dazu Was ist eigentlich eine "Breitbrust"?
  • Brötchen: Brustgewebe, das aus dem zu kleinen Körbchen quillt; vgl. dazu auch den entsprechenden Beitrag unter häufige Passform-Probleme: Die Brust wölbt sich übers Körbchen („Brötchen“)
  • Brustmigration: Verlagerung des Brustgewebes nach längerem Tragen eines passenden BHs; vgl. dazu den Betrag zur Brustmigration in den BHlogie-FAQ
  • Buchstabenphobie: Abwehrhaltung gegenüber BHs mit größeren Körbchen; vgl. dazu den Beitrag über Buchstabenphobie in den BHlogie-FAQ
  • Cup: BH-Körbchen
  • Curvy-Kate-Phänomen: Zuerst an Modellen von Curvy Kate festgestellte Passformverschlechterung durch die Wahl eines zu engen Unterbrustbandes und daraus resultierendes Verziehens der Körbchen.
  • Corsage - engl. Basque. Formendes Kleidungsstück - wird im Gegensatz zum >> Korsett nicht geschnürt und hat Körbchen. Größe wird als wie eine BH-Größe angegeben.
  • Dessous - französisch für Unterwäsche, wird im Deutschen meist für hübsche oder teure Wäsche verwendet.
  • eBay - internationaler Online-Marktplatz für Gebraucht- und Neuware mit jeweils einzelnen Landesseiten. (eBay.de, eBay UK, etc.)
  • Einbrust: Brüste werden vom BH zusammengedrückt statt getrennt; vgl. dazu den Beitrag Form: Einbrust im Bereich Häufige Passform-Probleme
  • Entenschnabel: spitze, oben abgeflachte Brustform durch unvorteilhaften BH-Schnitt; vgl. dazu den Beitrag Form: Entenschnabel im Bereich Häufige Passform-Probleme
  • Freya-Falte: Häufig bei BHs von Freya zu beobachtendes Phänomen; vgl. Beitrag Über Freya- und George-Falten in den BHlogie-FAQ
  • George-Falte: Faltenwurf, der zuerst beim Modell George der Marke Cleo beobachtet wurde; vgl. Beitrag Über Freya- und George-Falten in den BHlogie-FAQ
  • Hochlage: Die Zeit zwischen Temperaturumschwung und Ende des Zyklus / NFP-Fachbegriff. Wird hier im Forum benutzt um das zyklusbedingte Anschwellen der Brüste zu beschreiben. (Mehr Infos: http://www.nfp-forum.de)
  • Korsett - traditionelles Unterwäschestück, bei dem der Halt über eine Schnürung und meist über Knochen- oder Metallstäbe erzielt wird.
  • Lingerie - englisches Wort für Unterwäsche. frz. wäre Dessous.
  • Minimiser/Minimizer - traditionell ein BH-Schnitt der die Brust plattdrückt. Optisch verkleinernd wirken bei größeren Brüsten jedoch oft eher Schnitte, die die Brust leicht konisch/kegelförmig formen. (Nicht direkt spitz, aber eben auch nicht superrund.)
  • Multiway - BH mit verstellbaren Trägern. (Die man z. B. über Kreuz oder als Neckholder tragen kann.)
  • PayPal: Bezahlservice. Ursprünglich für eBay konzipiert. Ausführliche Erklärung Was ist PayPal? im Bereich BH-Läden und Einkäufe online.
  • Plunge - BH mit tiefem Steg für tiefe Ausschnitte.
  • Posting: (engl.) Beitrag; wird auch als Verb verwendet: etwas posten.
  • Push-Up - meist Bezeichnung für einen BH der mit eingelegten Polstern einen größeren Busen zaubern soll.
  • Orange im Glas: Bezeichnung für ein Phänomen das einen zu kleinen BH zu groß wirken läßt; vgl. dazu den Beitrag Orange im Glas im Bereich Häufige Passform-Probleme
  • Steg: BH-Mittelteil (Bügelenden in der Mitte)
  • Strapless: englisch für trägerlos. Bezeichnet also einen trägerlosen BH.
  • Thread: (engl.) wörtlich: Faden; bezeichnet ein Thema (also "ein Thema eröffnen" = "einen Thread eröffnen")
  • Tieflage: Die Zeit zwischen Anfang des Zyklus und Temperaturumschwung / NFP-Fachbegriff. Wird hier im Forum benutzt um das zyklusbedingte Abschwellen der Brüste zu beschreiben. (Mehr Infos: http://www.nfp-forum.de)
  • Wäschenetz: Netz zum schonenden Waschen von BHs, das mit Kordel oder Reißverschluß geschlossen wird. Schützt auch die Waschmaschine vor flüchtenden Bügeln.
  • Waschkugel

Letzte Ergänzung: 24.01.2013
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10032
Registriert: 29.04.2009
Danke: 5661365
 

Wäsche - Nomenklatur

Beitragvon nyad » 28 Juni 2012, 10:28

Beim Lesen dieses Themas Bestimmte Art von Bh gesucht ist mir (nicht zum erstenmal) aufgefallen, dass die Bezeichnungen tradtitioneller Wäscheexperten sich von den bei den Busenfreundinnen verwendeten unterscheiden.
Daher denke ich wir bräuchten zur Begriffsklärung eine Liste der Begriffe die von Fachverkäufern und Busenfreundinnen unterschiedlich verwendet wird, wie z. B. gemoldet.
zum Mütter-Unterforum
schöne Wäsche für Mama
Still-BHs befinden sich in der Stillgalerie. Für Zutritt hier melden
Ich löse meine BH-Sammlung auf, es folgen also noch reichlich Flohmarktangebote im Größenbereich von 34G-40H+Kreuzgrößen.
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 34H/36GG-H • EU 85H
Alte BH-Größe: 85G-95E
UBU: 80 • 88 cm
BU: 115 • 117 • 120 cm
Schwanger: Nein • am Stillen: Ja (seit 10.2013)
 
Beiträge: 3451
Registriert: 03.12.2009
Danke: 347361
 
BH-log
Steckbrief

Re: Abkürzungsverzeichnis / Fachbegriffe / Glossar

Beitragvon headology » 28 Juni 2012, 13:07

Inwiefern verwenden wir das unterschiedlich? Gemouldet/gemoldet ist ein BH der thermisch vorgeformt wurde - egal ob das bedeutet das es sich nur um Körbchenstoff ohne Nähte handelt, um einen leichten Schaum oder um eine richtige Hartschale. Aber du hast recht, im BH-Lexikon ist das nicht aufgeführt. Theoretisch ist das ja ein Work in Progress, wenn also jemandem was auffällt, was fehlt und sie gerne was dazu schreiben möchte - bitte bei mir oder den Globalen Mods melden. *sonne*
Follow the tiger rabbit to ★ drueber & drunter
Benutzeravatar
Moderatorin
BH-Größe: UK 32J • EU 
Alte BH-Größe: 36FF
UBU: 75 • 83 cm
BU: 109 • 111 • 118 cm
 
Beiträge: 10032
Registriert: 29.04.2009
Danke: 5661365
 

Zurück zu Einführung ins Forum – Informationen und Orientierungshilfen