Ist hier noch wer?

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
*wink* :) :D *popcorn* *anprobier* *foto* :lol: *freu* ;) *ja* *daumenhoch* *daumendrück* *love* *sucht* *ausbruch* :( *nein* *willnichtsehen* 8-) *verlegen* *sp*
Mehr Smilies anzeigen
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Ist hier noch wer?

Re: Ist hier noch wer?

Beitrag von Kaylin » 21 Februar 2020, 13:33

Dark-Angel hat geschrieben:Also ich bin hier. Würde noch nicht gefüttert, habe auch per Facebook eine Nachricht geschrieben, dass ich keine Beiträge erstellen kann und auch nicht auf die Links zugreifen kann. Also kann ich weder einneuea Thema zum fitten für mich erstellen noch eine Idee bekommen welche Breitbrust BHs mir passen könnten.


Ich hab das gerade mit deinen Rechten versucht - als Moderatorin kann ich das testen. Die Anleitung wie das mit dem Erstellen eines Beratungsthreads funktioniert, findest du hier. Eigentlich solltest du im entsprechenden Unterforum ganz problemlos einen Thread erstellen können. Versuchs einfach nochmal - wenn es nicht klappt, schreib mir eine PN oder eine Mail an bf.kaylin (at) gmx de, dann suchen wir den Fehler.

Re: Ist hier noch wer?

Beitrag von Dark-Angel » 21 Februar 2020, 08:19

Also ich bin hier. Würde noch nicht gefüttert, habe auch per Facebook eine Nachricht geschrieben, dass ich keine Beiträge erstellen kann und auch nicht auf die Links zugreifen kann. Also kann ich weder einneuea Thema zum fitten für mich erstellen noch eine Idee bekommen welche Breitbrust BHs mir passen könnten.

Re: Ist hier noch wer?

Beitrag von hayashi » 19 Februar 2020, 18:33

Das Zertifikat kann in der Tat nur Admin machen. Wir können nur nachfragen/erinnern :)

Re: Ist hier noch wer?

Beitrag von Kratze » 18 Februar 2020, 23:43

Vielleicht könnte man den Thread in "Feedback und Fragen" verschieben?

viewforum.php?f=25


Wie ist das denn mit dieser Sicherheitszertifikat-Situation? Das kann wohl nur Karma, oder? Und es besteht nicht die Möglichkeit, dass vielleicht zwei Leute das beide übernehmen können, oder sowas? Also für jetzt ist die Situation ja gelöst, aber das ist ja immer wieder so, oder?

Re: Ist hier noch wer?

Beitrag von Kaylin » 18 Februar 2020, 18:57

Kratze hat geschrieben:Na wenn das so ist, dann wäre doch eine erste leicht umzusetzende Idee, das Passwortgewechsel auszuschalten, oder?


Für sinnvoll befunden, gefunden und erledigt :D
(Ich hab mein Passwort im übrigen immer brav geändert und das im nächsten Schritt direkt wiederholt und das alte genommen...)

Re: Ist hier noch wer?

Beitrag von Kratze » 18 Februar 2020, 10:57

Ach das sind ja zwei spannende Sachen zu lernen, Aletris... wusste ich beides noch nicht. Und schade (und bedenklich), wie Suchmaschinen Einfluss nehmen.

Na wenn das so ist, dann wäre doch eine erste leicht umzusetzende Idee, das Passwortgewechsel auszuschalten, oder?

Re: Ist hier noch wer?

Beitrag von Aletris » 17 Februar 2020, 17:25

Kratze hat geschrieben:Ich würde persönlich auch anmerken dass mich ein Passwort-Änderung alle halbe Jahr auch immer wieder ausbremst und ehrlich gesagt etwas nervt (tschuldigung, ich weiß natürlich dass das eigentlich überall sinnvoll wäre, die oft zu wechseln, aber ich bin einfach mal ehrlich).

(mittlerweile herrscht bei Fachleuten ziemlich Einigkeit, dass das Wechseln von Passwörtern überflüssig ist - sie müssen nur stark genug sein, und das heißt üblicherweise, lang und in keinem Wörterbuch zu finden. Diese Bedingung erfüllt bereits der erste Satz deines Lieblingsbuches)...

Ansonsten hab ich mich gestern mal schlau gemacht. Offenbar hat Google schon vor längerer Zeit nach der Übernahme diverser Plattformen seine Suchalgorhythmen geändert, so dass die Leute mit ihren Anfragen eher auf Instagram und FB-Gruppen landen. Unabhängige Foren aller Art sind meist erst ab Seite 8 der Suchergebnisse auffindbar. Dazu kommt noch, dass heute die meiste Bildschirmzeit mit dem Handy verbracht wird, und das meist auf anderen Plattformen. Das führt zu immer weniger Zulauf, und die Foren trocknen schlicht aus, weil Leute weggehen und nix nachkommt - das ist das gleiche, was hier auch stattgefunden hat. Etwa seit 2015 geht es Foren quer durch alle Sparten zunehmend so, wir sind damit also nicht alleine. Egal was man schaut, Spieleforen, Computer, Kunstfotografie, etc. pp... vielleicht ist das ja ein kleiner Trost. Wenn auch nur ein ganz kleiner.

Re: Ist hier noch wer?

Beitrag von Kratze » 17 Februar 2020, 16:25

Das mit dem Unübersichtlich find ich auch.

Klar KANN irgendwo irgendein Jubeljahr mal was auf eBay auftauchen was noch nützlich sein KÖNNTE für irgendwen irgendwann, aber umgekehrt ist es auch frustrierend sich durch lange Forenstrukturen durchzuklicken die längst obsolet sind (Biubiu zum Beispiel ist als Marke seit 2-3 Jahren weg soweit ich weiß und ich hab auf eBay Biubiu als Suche abonniert, kann also bestätigen dass da praktisch nie mehr was landet.) Da würde ich zu Mut raten, auch mal alten Kram rauszulöschen.

Meiner Meinung nach ist das Forum überladen mit alten Strukturen und Threads und auch zu rigide von den Regelungen, wer was wo beitragen kann. Solche Strukturen bremsen meiner Meinung nach neue interessierte Leute aus.

Ich würde persönlich auch anmerken dass mich ein Passwort-Änderung alle halbe Jahr auch immer wieder ausbremst und ehrlich gesagt etwas nervt (tschuldigung, ich weiß natürlich dass das eigentlich überall sinnvoll wäre, die oft zu wechseln, aber ich bin einfach mal ehrlich). Ich weiß nicht wie da das Sicherheitsbedürfnis der anderen ist aber das wäre auch etwas was ich persönlich begrüßen würde, zu ändern. Und die anderen technischen Probleme müssten auch gelöst werden.

Eine Idee die mir gerade gekommen ist, ist um eine Spende fürs Fitting zu bitten. Also nach einem erfolgreichen Fitting einen kleinen Beitrag freiwillig vorzuschlagen. Ich hab damals bei Spendenaufrufen von Aqua immer gerne was gespendet weil es auch für viele ein schönes Gefühl ist, was zu bekommen und was zurückzugeben, und vielleicht wäre das ja für die Fittenden auch ein Anreiz? So ein bisschen wie Wikipedia: Wer kann, machts, wer nicht, auch ok. Weiß nicht, nur ne Idee.

Meiner Meinung nach tut man sich entweder zusammen und gibt dem Forum einen Relaunch, oder es wird halt eingeschlafen bleiben.

Re: Ist hier noch wer?

Beitrag von nur-ich » 16 Februar 2020, 10:09

Das Problem hier ist nicht (nur), dass die alten User inaktiv werden, das ist ja so weit normal. Das Problem ist, dass keine neuen User nachkommen.
Wir hatten den langen Ausfall, die Weiterleitungsprobleme (die haben mich langfristig vertrieben, ich wollte am Handy mal schnell was antworten und schwupp war ich sonstwo *aaa* ), ewig keinen User, der Zugang zur Kabine geben konnte, dauernde abgelaufene Zertifikate, das Editieren im BHlog-Bereich, Botüberfälle und technisch scheint sich hier auch nicht mehr sooo viel zu tun. Irgendwann ist mir das Gute Gefühl abhanden gekommen. Tut mir leid...
Das hat ja auch schon vor Karma angefangen. Aber mittlerweile möchte ich hier auch keine Bilder mehr zeigen.
Ich bin dankbar für alles, was ich hier mitnehmen durfte, aber für mich ist das Thema ziemlich durch und ich hab auch nicht mehr das Bedürfnis, da viel zu zu sagen.

Und ich finde, einmal massiv durchlöschen wäre hilfreich. Für neue User sind wir viel viel zu unübersichtlich und das Forum wird wie es ist nicht mehr genutzt. Punkt. Ich rede nicht von den Markenthreads, aber die Shops und sonstigem Kram, der als Archiv nicht hilfreich ist, das ist zu viel.

Erschwerend kommt noch dazu, dass quer übers Netz alle Foren sterben, die jetzt 20 jährigen nutzen so weit ich sehe nur FB und Instgram, Snapchat. Das sind Formate, für die sich die Busenfreundinnen nicht eignen und das Forum geht auch nur den Weg aller Foren ins nirgendwo.


@Lyrielle
*freunde*

Re: Ist hier noch wer?

Beitrag von Lyrielle » 16 Februar 2020, 08:59

Ich schaue auch ab und zu noch rein, allerdings geht es mir nicht gut und meine Motivation und Kraft für intensive Forumsarbeit geht gegen Null. (Nachdem es meinem Vater mit seiner Parkinson Erkrankung in den letzten Jahren immer schlechter ging haben wir dann jetzt auch noch erfahren das er zusätzlich noch Krebs hat)

Nach oben